Die Ameisenstraße
Leih-Filme werden nach dem Kauf 60 Tage lang in deinem Konto unter “Meine Filme” gespeichert. Ab Filmstart kannst du den Film innerhalb der nächsten 48 Stunden streamen.

Die Ameisenstraße

Regie: Michael Glawogger

1995 87 Min.


AT


Mitten in Wien steht ein altes Mietshaus. Hinter gut verschlossenen Türen kocht jeder seine eigene dicke Suppe, doch dann hält zum ersten Mal der Tod Einzug und fegt durch das Stiegenhaus. Nach und nach beginnen sich die verschlossenen Türen zu öffnen.

Stab

Drehbuch
Michael Glawogger, Barbara Zuber
Regie
Michael Glawogger
Kamera
Jiri Stibr
Schnitt
Andrea Wagner
Original-Ton
Michael Etz
Szenenbild
Christoph Kanter
Musik
Markus Davy
Produzenten
Danny Krausz, Kurt Stocker
Produktionsleitung
Manfred Fritsch

Besetzung

Bibiana Zeller
Frau Gerhartl
Wolfgang Böck
Ernstl
Maresa Hörbiger
Frau Halbgebauer

Partner