Jack
Leih-Filme werden nach dem Kauf 60 Tage lang in deinem Konto unter “Meine Filme” gespeichert. Ab Filmstart kannst du den Film innerhalb der nächsten 48 Stunden streamen.

Jack

Regie: Elisabeth Scharang

2015 90 Min.


AT

Freigegeben ab 16 Jahren


In einer Winternacht stirbt ein Mädchen, brutal zugerichtet und erfroren. Jack wird für den Mord zu lebenslanger Haft verurteilt. Im Gefängnis kanalisiert er seine kriminelle Vergangenheit in literarische Texte. Die Schreibmaschine wird zum Weg in die Freiheit. Nach 15 Jahren wird Jack aus der Haft entlassen und avanciert zum Frauenschwarm und Fixstern der Wiener Society. Er wird herumgereicht wie eine Trophäe; und auch sein erster Roman verkauft sich gut. Kann er einen Platz ganz oben in der Gesellschaft ergattern? Denn genau dort möchte er hin: ganz nach oben. Die Stimmung droht zu kippen, als eine Serie ungeklärter Prostituiertenmorde die Titelseiten der Zeitungen beherrscht. Polizei und Medien stellen einen Mann in das Fadenkreuz der Ermittlungen: Jack. Ein rasantes und eindringliches Psychogramm frei nach einer wahren Geschichte.

Stab

Regie
Elisabeth Scharang
Buch
Elisabeth Scharang
Produktion
Dieter Pochlatko
Musik
Naked Lunch
Kamera
Jörg Widmer
Schnitt
Alarich Lenz
Casting
Lisa Oláh
Originalton
William Edouard Franck
Montage
Alarich Lenz
Sounddesign
Veronika Hlawatsch
Szenenbild
Isidor Wimmer
Kostümbild
Alexandra Trummer
Maske
Monika Fischer-Vorauer
Produktionsleitung
Karin Schmatz
Junior Producer
Jakob Pochlatko

Besetzung

Johannes Krisch
Jack Unterweger
Corinna Hafouch
Susanne Sönnmann
Birgit Minichmayr
Marlies Haum
Sarah Viktoria Frick
Charlotte
Paulus Manker
Psychologe Ziehofer
Sami Loris
Verleger Bastian Wolf
Inge Maux
Jacks Mutter
Valerie Pachner
Marlene
Birgit Linauer
Inspektorin Rochl
Michael Fuith
Inspektor Andres
Ernst Stötzner
Neumann

Partner